Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

In diesem Jahr vielleicht alles anders

Der Adventskalender der KAB

Mit großen Ziffern an den Fenstern ist das Haus der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), der Betriebsseelsorge und der Christlichen Arbeiterjugend (CAJ) in der Weiten Gasse 5 in der Augsburger Innenstadt gestaltet. "In diesem Jahr mal alles anders machen", dazu ruft KAB-Diözesansekretär Peter Ziegler auf. Aufgrund der schwierigen Zeit, in der Arbeitnehmer um ihre Gehälter bangen, Angst vor Arbeitsplatzverlust haben oder das Homeoffice mit den Familienaufgaben nur schwer managen können, soll dieser Kalender Zuspruch, Erleichterung und Besinnung schenken. Durch die Pandemie steige auch die Chance, sich an Weihnachten auf das Wesentliche zu konzentrieren. An den Fenstern der Dienststelle wird ab dem 1. Dezember jeden Tag ein neuer Spruch zu sehen sein, der von bekannten Autoren, unbekannten Verfassern oder Mitarbeitenden kommt.

Der Blick hinter ein Türchen zeigt beispielsweise die Ermutigung von dem Augsburger Betriebsseelsorger Hans Gilg an die Passanten: "Bei allem Vorangehen in unserer modernen Gesellschaft, darf niemand zurückgelassen werden. Auch für die Schwächsten in der Gesellschaft muss der Satz gelten, ich sehe Dich."

Die KAB weist aber auch darauf hin, dass sozusagen "hinter den Fenstern" Beschäftigte für Fragen und Hilfen in der Arbeitswelt zur Verfügung stehen. Gerne kann dort auch das neue Jahresprogramm 2021 des KAB-Bildungswerks abgeholt werden.

Zu finden ist der Adventskalender beim KAB-Diözesanverband Augsburg, Weite Gasse 5, 86150 Augsburg.
Weitere Informationen zu den Zielen und Angeboten der Katholischen Arbeitanehmer-Bewegung gibt es auch unter www.kab-augsburg.org

Foto: KAB

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

Kath. Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)
Diözesanverband Augsburg e.V.
Marcel-Callo-Haus
Weite Gasse 5
86150 Augsburg
Telefon 0821 3166-3515
Fax 0821 3166-3519
peter.ziegler@kab-augsburg.org

Unterstützen Sie die CAH

Jede Spende hilft!

Die Christliche Arbeiterhilfe e.V. (CAH) als Sozialverband der KAB hilft Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind.

Mit Ihrer noch so bescheidenen Spende helfen Sie Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

IBAN: DE74 7335 0000 0000 0578 28
bei der Sparkasse Allgäu

MITGLIED WERDEN

KAB! TRITT EIN FÜR DICH.

Jetzt informieren: