Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

KAB Augsburg

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

18.12.2018

KAB und Betriebsseelsorge bei Gersthofer Backbetrieben

Gedenkveranstaltung vor der Verwaltungszentrale – Vertreter der KAB errichten Mahnmal

Auch die christlichen Arbeitnehmerorganisationen zeigen Flagge bei der Unterstützung der Belegschaft der Gersthofer Backbetriebe. So waren die Vertreterinnen und Vertreter von KAB, Betriebsseelsorge und evangelischem kda nicht nur bei den täglichen Mahnwachen vor dem Werksgelände präsent, sondern gestalteten auch eine Gedenkveranstaltung in der Jakobervorstadt.

Besondere Betroffenheit hat die Ankündigung, beinahe 500 Personen kurz vor Weihnachten auf die Straße zu setzen, auch bei den Engagierten der KAB hervorgerufen. Für die Augsburger KAB-Sekretärin Renate Hofner, den KAB-Diözesanpräses Georg Steinmetz und die Augsburger Betriebsseelsorger Hans Gilg und Leo Bernhard war klar, dass hier – nicht nur – seelsorgerliche Unterstützung notwendig ist. Sie zeigen daher ihre Solidarität bei den täglichen Mahnwachen und boten eine besondere Veranstaltung an:

Um den Menschen nicht nur rechtlich und organisatorisch zur Seite zu stehen, bereiteten sie eine Gedenkveranstaltung vor, in die Zitate aus dem Koran ebenso einflossen wie solche der Bibel und des Gotteslobs. Durch die Teilnahme eines muslimischen Vorbeters, des evangelischen Kollegen Diakon Ulrich Gottwald und eines Gebets im orthodoxen Stil wurde es zu einer wahrhaft interreligiösen Veranstaltung. Die betroffenen Arbeiterinnen und Arbeiter bedankten sich herzlich für die Unterstützung  der kirchlichen Vertreter. Als sichtbares Mahnmal blieb ein Aufbau mit leeren Weihnachtsgeschenken zurück, das auf die besonders bittere Situation gerade kurz vor dem christlichen Familienfest hinwies.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

Kath. Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)
Diözesanverband Augsburg e.V.
Marcel-Callo-Haus
Weite Gasse 5
86150 Augsburg
Telefon 0821 3166-3515
Fax 0821 3166-3519
Kontakt

Unterstützen Sie die CAH

Jede Spende hilft!

Die Christliche Arbeiterhilfe e.V. (CAH) als Sozialverband der KAB hilft Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind.

Mir Ihrer noch so bescheidenen Spende helfen Sie Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

IBAN: DE74 7335 0000 0000 0578 28
bei der Sparkasse Allgäu

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren