Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

26.10.2020

Nachhaltigkeit im Dialog

ZukunftsTour führt zur Biogasanlage und Erlebnisbauernhof

Mering Unter dem Motto „Nachhaltigkeit im Dialog“ startete die ZukunftsTour des „Bündnis für Nachhaltigkeit“ zum Langwiedhof nach Mering.
Für Landwirt Martin Scherer ist der Weg zwischen konventioneller und biologischer Landwirtschaft ein Mittelweg. Da der Ökolandbau sehr arbeitsintensiv ist und aus seiner Erfahrung Arbeitskräfte praktisch nicht mehr zu bekommen sind, entschied er sich für diese Lösung als Hybridlandwirtschaft. Der Mais für die Biogasanlage kommt hauptsächlich von seinen Feldern und umliegenden Höfen. Damit produziert er auch den Strom für Meringer Schulen und Turnhallen. Um möglichst bodenschonend anzubauen sät er eine Zwischenfrucht.
Zweites Standbein des Langwiedhof ist ein Erlebnisbauernhof, auf dem Kinder reiten lernen können oder auch beispielsweise Kindergeburtstage stattfinden können.
Die rund 20 Teilnehmenden zeigten sich überrascht und begeistert mit welchem Engagement Familie Scherer den Hof betreibt.

Weitere Informationen über die Angebote des AK Nachhaltigkeit unter KAB 0821-3166-3523.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

Kath. Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)
Diözesanverband Augsburg e.V.
Marcel-Callo-Haus
Weite Gasse 5
86150 Augsburg
Telefon 0821 3166-3515
Fax 0821 3166-3519
peter.ziegler@kab-augsburg.org

Unterstützen Sie die CAH

Jede Spende hilft!

Die Christliche Arbeiterhilfe e.V. (CAH) als Sozialverband der KAB hilft Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind.

Mir Ihrer noch so bescheidenen Spende helfen Sie Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

IBAN: DE74 7335 0000 0000 0578 28
bei der Sparkasse Allgäu

MITGLIED WERDEN

KAB! TRITT EIN FÜR DICH.

Jetzt informieren: