Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

KAB Augsburg

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

22.03.2019

Pater Alois Rieg SAC verstorben

Die CAJ (Christliche Arbeiter-Jugend), die KAB (Kath. Arbeitnehmer-Bewegung) und die Betriebsseelsorge der Diözese Augsburg trauern um einen ihrer langjährigen treuen Seelsorger

In den späten Abendstunden des 19. März 2019, dem Fest des hl. Josef, verstarb Pater Alois Rieg SAC in der Seniorenstation des Hauses St. Vinzenz Pallotti in Immenstaad, im Alter von 80 Jahren, im 58. Profess- und 54. Priesterjahr.

Ab 1967 engagierte sich Pater Alois mit ganzem Herzen für die Arbeiterjugend in der Diözese Augsburg, wurde zum CAJ-Diözesankaplan gewählt und begleitete die CAJ bis zum Jahr 1975. Er war begeistert von Kardinal Josef Cardijn, dem Gründer der internationalen CAJ und vermittelte die Botschaft von der göttlichen Würde jedes jungen Arbeiters und jeder jungen Arbeiterin auf ganz praktische Weise. "Du bist mehr wert als alles Gold der Erde, weil Du ein Sohn/eine Tochter Gottes bist" - dieser Grundsatz der CAJ ging bei ihm in Fleisch und Blut über. Von 1975 an bis 1981 begleitete er als Betriebsseelsorger und KAB-Seelsorger dann die KAB, die Arbeitnehmerschaft, Betriebsräte und Gewerkschaften nach der CAJ-Methode Sehen, Urteilen, Handeln.

Das Requiem findet statt am Mittwoch, den 27. März 2019, um 13.00 Uhr in der Hauskirche von St. Josef Hersberg, Immenstaad am Bodensee. Im Anschluss daran findet die Beisetzung auf dem Friedhof der Pallottiner-Gemeinschaft statt.

Den Nachruf finden Sie hier:

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

Kath. Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)
Diözesanverband Augsburg e.V.
Marcel-Callo-Haus
Weite Gasse 5
86150 Augsburg
Telefon 0821 3166-3515
Fax 0821 3166-3519
Kontakt

Unterstützen Sie die CAH

Jede Spende hilft!

Die Christliche Arbeiterhilfe e.V. (CAH) als Sozialverband der KAB hilft Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind.

Mir Ihrer noch so bescheidenen Spende helfen Sie Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

IBAN: DE74 7335 0000 0000 0578 28
bei der Sparkasse Allgäu

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren