Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

KAB Augsburg

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Archiv

Aktuelles Archiv

18. April 2016

Das Marcel-Callo-Haus mit KAB, CAJ, CAH und Betriebsseelsorge in Augsburg, Weite Gasse 5, feiert

Marcel Callo verstarb am 19. März 1945. Die Kirche gedenkt des Seligen Marcel Callo am 19. April 2016. Mehr erfahren

18. April 2016

Betriebsseelsorge und KAB begrüßen die Bestätigung des Verwaltungsgerichts Augsburg

KAB-Präses und Betriebsseelsorger Erwin Helmer

Sonntagsarbeit bei AMAZON wurde berechtigt gestopptMehr erfahren

15. April 2016

Neue CAJ-Sekretärin im Nord-Osten der Diözese

Der selbstständige Jugendverband der KAB, die Christliche Arbeiterjugend (CAJ), freut sich über eine neue Kollegin.Mehr erfahren

14. April 2016

Spaß an hauptamtlicher Tätigkeit bei der KAB

Interessierte Personen, die gerne eine hauptamtliche Tätigkeit in unserem Sozialverband im Bereich Augsburg ausüben möchten, können sich jetzt bewerben.Mehr erfahren

11. April 2016

„Kein Dissens zwischen Ihrem Anliegen und der Haltung der CSU-Landesgruppe“

Diözesansekretär Peter Ziegler, MdB Ulrike Bahr, Diözesanpräses Erwin Helmer, Diözesanvorsitzende Annemarie Leigart (v.l.n.r.)

Initiative der KAB zugunsten der Leiharbeiter löst unterschiedliche Reaktionen aus – CSU wendet sich gegen ÜberregulierungMehr erfahren

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

Kath. Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)
Diözesanverband Augsburg e.V.
Marcel-Callo-Haus
Weite Gasse 5
86150 Augsburg
Telefon 0821 3166-3515
Fax 0821 3166-3519
Kontakt

Unterstützen Sie die CAH

Jede Spende hilft!

Die Christliche Arbeiterhilfe e.V. (CAH) als Sozialverband der KAB hilft Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind.

Mir Ihrer noch so bescheidenen Spende helfen Sie Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

IBAN: DE74 7335 0000 0000 0578 28
bei der Sparkasse Allgäu

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren