Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

KAB Augsburg

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

16.12.2015

Auf Marcel-Callo-Wallfahrt in Andechs

Frauen und Männer des KAB-Kreisverbands Ammer-Lech trafen sich in Gedenken an das Lebens- und Glaubenszeugnis von Marcel Callo in Andechs

Der Kreisverband führt diese Wallfahrt jährlich durch. Marcel Callo, ein junger Buchdrucker und Aktivist in der Christlichen Arbeiterjugend in Rennes, Frankreich, wurde 1943 zur Zwangsarbeit nach Deutschland verpflichtet. Sein religiöser Einsatz unter den Kameraden brachte ihn ins Gefängnis und Konzentrationslager.

Im KZ Mauthausen starb der „Märtyrer der Arbeiterjugend“ an den Folgen der unmenschlichen Bedingungen. Sein Todestag (am 19. März 1945) jährte sich in diesem Jahr zum siebzigsten Mal. Marcel Callo wurde 1987 seliggesprochen.

Die KAB-Gruppe zog betend und singend auf einem Pilgerweg von Station zu Station, wo an das Glaubenszeugnis Marcel Callos erinnert wurde. Betriebsseelsorger Andreas Kohl stellte in seinen Betrachtungen den Zusammenhang zwischen Callos tiefer Verbundenheit zu Christus und dessen leidenschaftlichem Engagement für die Arbeiterjugend her.

Höhepunkt der Wallfahrt war ein feierlicher Gottesdienst in der Klosterkirche auf dem Heiligen Berg, der von der Wallfahrergruppe mitgestaltet wurde. Pfarrer Markus Bader, stellvertretender KAB-Diözesanpräses aus Augsburg, segnete die Mitfeiernden abschließend mit einer Marcel-Callo-Reliquie, die in Andechs als besondere Erinnerung an den Seligen der CAJ und KAB verwahrt wird.  

 

 

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

Kath. Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)
Diözesanverband Augsburg e.V.
Marcel-Callo-Haus
Weite Gasse 5
86150 Augsburg
Telefon 0821 3166-3515
Fax 0821 3166-3519
Kontakt

Unterstützen Sie die CAH

Jede Spende hilft!

Die Christliche Arbeiterhilfe e.V. (CAH) als Sozialverband der KAB hilft Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind.

Mir Ihrer noch so bescheidenen Spende helfen Sie Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

IBAN: DE74 7335 0000 0000 0578 28
bei der Sparkasse Allgäu

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren