Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

23.04.2015

KAB Augsburg unterstützt Proteste gegen TTIP

Engagierte aus Orts-, Kreis- und Diözesanverband beim Aktionstag gegen TTIP in Augsburg und Ulm aktiv

Augsburg/Ulm (pz) Auch ein KAB-Banner vom Ortsverband Heilig Geist Augsburg war unter den zahlreichen Fähnchen und Fahnen der anderen Organisationen vertreten, als sich der Demonstrationszug vom Augsburger Dom zum Rathausplatz in Bewegung setzte. Dies war ein schönes Bild dafür, dass nicht nur Engagierte aus den neuen sozialen Bewegungen ihre Schwierigkeiten mit dem Freihandelsabkommen haben, sondern auch interessierte Christinnen und Christen.

Unter den über sechshundertfünfzig Demonstranten gegen das Freihandelsabkommen zwischen USA und EU in Augsburg war auch eine größere Gruppe aus der KAB. Nachdem der Verband bereits im April letzten Jahres seine Abwehrhaltung gegen dieses Abkommen zum Ausdruck gebracht hatte, waren nun auch Vertreterinnen und Vertreter aus verschiedenen Ortsverbänden beim Aktionstag gegen das TTIP aktiv.

„Ich nehme bei meinen Vorträgen zunehmend Entsetzen darüber wahr, wie die Politik immer noch glaubt, einseitig auf Wirtschaftswachstum setzen zu müssen.“ sagte Diözesansekretär Peter Ziegler. Dieses Entsetzen mache sich hier Luft. Die Menschen würden es nicht verstehen, dass die Politik die Zeichen der Zeit noch nicht verstanden hätte. Interessant sei zudem, wie viele Menschen sich bei der Demo mit den Zielen der KAB auseinandersetzen wollten – diese seien häufig von sich aus auf ihn zugekommen, um an die Faltblätter der KAB zu kommen. Insgesamt konnten fast 200 Exemplare unter die Leute gebracht werden.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

Kath. Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)
Diözesanverband Augsburg e.V.
Marcel-Callo-Haus
Weite Gasse 5
86150 Augsburg
Telefon 0821 3166-3515
Fax 0821 3166-3519
Kontakt

Unterstützen Sie die CAH

Jede Spende hilft!

Die Christliche Arbeiterhilfe e.V. (CAH) als Sozialverband der KAB hilft Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind.

Mir Ihrer noch so bescheidenen Spende helfen Sie Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

IBAN: DE74 7335 0000 0000 0578 28
bei der Sparkasse Allgäu

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren