Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

23.03.2021

Schmankerl-Abend

Der Pandemie zum Trotz: Digitale Geselligkeit im Kreisverband Memmingen-Unterallgäu

Restaurants und Lokale sind geschlossen, der Termin für das jährliche Beisammensein wird wieder und wieder verschoben, die Erinnerungen an das letzte, persönliche Treffen mit den Freundinnen und Freunden aus dem Kreisverband sind schon fast verblasst: So stand das alljährliche Neujahrsessen des Kreisverbands Memmingen–Unterallgäu unter keinem guten Stern.

Doch das wollten die Vorsitzende des Kreisverbands und die KAB Kreissekretärin nicht einfach so hinnehmen. Aus diesem Grund wagten sie einen Versuch mit einem „digitalen Schmankerl-Abend“ das menschliche Miteinander und das schöne Gefühl in geselliger Runde kulinarische Leckereien zu genießen doch noch möglich zu machen. Die Rückmeldungen daraufhin bestärkte das Team in ihrem Vorhaben und so einigte man sich bald darauf terminlich auf den Abend des 25. März.

Der Raum der Begegnung war in diesem Fall eine online. Damit die Teilnehmer und Teilnehmerinnen auch kulinarisch versorgt waren, bekam jeder Haushalt ein eigens zusammengestelltes Schmankerl-Paket an die Haustür geliefert. Highlight dieses kulinarischen Ereignisses waren die speziell angefertigten Brezn in „KAB“ -Form. Diese, sowie alle weiteren Bestandteile wurden von lokalen Händlern bezogen. Ein KAB Mitglied spendierte für diesen Abend sogar Bier aus eigener Herstellung.

Fühlte es sich anfangs doch noch recht befremdlich an nicht mit der ganzen Runde an einem Tisch zu sitzen, sondern einen Bildschirm mit vielen, kleinen Schaufenstern in die Wohnungen der anderen zu haben, war die Stimmung doch bald sehr ausgelassen. Man plauderte über den Alltag, tauschte Erfahrungen der vergangenen Zeit aus und lachte viel. Nebenher schmauste man gemeinsam, verköstigte Gerstensaft und andere Bestandteile und spürte so zumindest ein bisschen wie es einmal war: Zusammen essen, Erlebnisse teilen und die Gemeinschaft der anderen spüren.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

Kath. Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)
Diözesanverband Augsburg e.V.
Marcel-Callo-Haus
Weite Gasse 5
86150 Augsburg
Telefon 0821 3166-3515
Fax 0821 3166-3519
peter.ziegler@kab-augsburg.org

Unterstützen Sie die CAH

Jede Spende hilft!

Die Christliche Arbeiterhilfe e.V. (CAH) als Sozialverband der KAB hilft Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind.

Mit Ihrer noch so bescheidenen Spende helfen Sie Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

IBAN: DE74 7335 0000 0000 0578 28
bei der Sparkasse Allgäu

MITGLIED WERDEN

KAB! TRITT EIN FÜR DICH.

Jetzt informieren: